Widerruf für digitale Inhalte

Digitale Inhalte – die auf Sie personalisiert sind (Astroprofil)

Ein Widerrufsrecht besteht nicht:
bei Waren, die gemäß § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Dies betrifft bei der Astro-Analyse vor allem persönliche Deutungsprodukte. Diese enthalten persönliche Daten, wie Geburtstag, Geburtszeit und Geburtsort.