*
logo-oben

seiteempfehlen
panikattacke
Menu
Home Home
Meine Bücher Meine Bücher
Mehr über MICH? Mehr über MICH?
Mehr Infos über meine Methode Mehr Infos über meine Methode
angstlöwenclub angstlöwenclub
Kostenloses Hörbuch Kostenloses Hörbuch
Leseprobe neustes Buch Leseprobe neustes Buch
Wie finde ich die Ursachen? Wie finde ich die Ursachen?
was will die Angst DIR sagen? was will die Angst DIR sagen?
Musterprofil ansehen Musterprofil ansehen
Häufige Fragen Häufige Fragen
Yoga für Angstlöwen Yoga für Angstlöwen
Leseprobe anfordern Leseprobe anfordern
Pressestimmen Pressestimmen
Meine Lieblingsbücher Meine Lieblingsbücher
Login Login
EIne Bitte an meine Leser EIne Bitte an meine Leser
AGB AGB
Impressum Impressum
bachblueten
Original Bachblüten aus der Bachblüten Apotheke - erstaunlich günstig
css
adsense

Fragen und Antworten

>>> zurück / eigene Frage stellen

liebe marion also bei mir war es so während der schwangerschaft bin ich in der stadt durch niedrigen blutdruck ohnmächtig geworden,dannca.5wochen nach der geburt haben die ängste angefangen seit dem hab ich totale angst vormumkippen weil ich wegen das symptom schwindel angst hab kämpfe ich täglich mit dem gedanken ich kipp gleich um,hast du für mich ein tipp wie ich den gedanken die angst davor stoppen kann.danke.
Antwort von Marion Bohn:
Du bist umgekippt weil dein Körper dir helfen wollte, nichts anderes. Durch das Umfallen läuft wieder Blut in den Kopf und der Körper hilft sich damit. Ist doch toll und hat auch funktioniert oder nicht? Dir ist nichts passiert, sicher waren auch Menschen da die dir geholfen haben. Du konzentrierst dich nur darauf das du umgefallen bist und das ist schlimm für dich. Wenn du aber weißt wie toll dein Körper für dich sorgt und dir hilft in solchen Momenten könntest du ja auch stolz sein. Ich will dir nur klar machen man hat immer verschiedene Blickwinkel auf eine Sache und die Wahl sich einen auszusuchen.


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail