*
logo-oben

seiteempfehlen
panikattacke
Menu
Home Home
Meine Bücher Meine Bücher
Mehr über MICH? Mehr über MICH?
Mehr Infos über meine Methode Mehr Infos über meine Methode
angstlöwenclub angstlöwenclub
Kostenloses Hörbuch Kostenloses Hörbuch
Leseprobe neustes Buch Leseprobe neustes Buch
Wie finde ich die Ursachen? Wie finde ich die Ursachen?
was will die Angst DIR sagen? was will die Angst DIR sagen?
Musterprofil ansehen Musterprofil ansehen
Häufige Fragen Häufige Fragen
Yoga für Angstlöwen Yoga für Angstlöwen
Leseprobe anfordern Leseprobe anfordern
Pressestimmen Pressestimmen
Meine Lieblingsbücher Meine Lieblingsbücher
Login Login
EIne Bitte an meine Leser EIne Bitte an meine Leser
AGB AGB
Impressum Impressum
bachblueten
Original Bachblüten aus der Bachblüten Apotheke - erstaunlich günstig
css
adsense

Fragen und Antworten

>>> zurück / eigene Frage stellen

Angst ist morgens schlimmer

ich habe in den letzten beiden Jahren die Erfahrung gemacht, dass meine Angst morgens generell schlimmer ist als den restlichen Tag über. Ich fühle mich morgens besonders angespannt und meine Gedanken beginnen bereits unmittelbar nach dem Aufwachen zu kreisen. Der Tag, den ich dann als riesigen Berg in Gedanken vor mir sehe, scheint dann unüberwindbar. Nachmittags sehe ich (fast) alles wesentlich lockerer.
Wie kann das sein? Woher kommt das?
Antwort von Marion Bohn:
Du beschreibst es ja selbst gut in deiner mail. Morgens hat man den tag noch vor sich und dementsprechend sind die Gedanken. Nachmittags hat man einen Teil des Berges schon erklettert und die Gedanken beruhigen sich. Auch hier wichtig: Nicht die Zeit ist das eigentliche Problem, also ob morgens oder abends, sondern wirklich wichtig wie schön man gerade auch an diesem Beispiel erkennen kann, wie einem die Gedanken einen Streich spielen. Versuche mal dir den Druck zu nehmen und lieber Gedanken morgens zu pflegen die in die Richtung gehen : Alles ist gut wie es ist und ich vertraue einfach mal darauf dass ich wieder ein Stückchen näher an mein Ziel komme. Größter Feind: das Wörtchen MUSS. Beobachte mal wie oft du das so denkst und ersetz es durch KANN


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail