*
logo-oben

seiteempfehlen
panikattacke
Menu
Home Home
Meine Bücher Meine Bücher
Mehr über MICH? Mehr über MICH?
Mehr Infos über meine Methode Mehr Infos über meine Methode
angstlöwenclub angstlöwenclub
Kostenloses Hörbuch Kostenloses Hörbuch
Leseprobe neustes Buch Leseprobe neustes Buch
Wie finde ich die Ursachen? Wie finde ich die Ursachen?
was will die Angst DIR sagen? was will die Angst DIR sagen?
Musterprofil ansehen Musterprofil ansehen
Häufige Fragen Häufige Fragen
Yoga für Angstlöwen Yoga für Angstlöwen
Leseprobe anfordern Leseprobe anfordern
Pressestimmen Pressestimmen
Meine Lieblingsbücher Meine Lieblingsbücher
Login Login
EIne Bitte an meine Leser EIne Bitte an meine Leser
AGB AGB
Impressum Impressum
bachblueten
Original Bachblüten aus der Bachblüten Apotheke - erstaunlich günstig
css
adsense

Fragen und Antworten

>>> zurück / eigene Frage stellen

als Du Dein Buch geschrieben hattest,wie bist Du mit Deiner Angst umgegangen, wenn Dein Buch nicht oft genug verkauft wird und Du dann mehr Unkosten hast als Einnahmen?
Freue mich auf Deine Antwort.
Antwort von Marion Bohn:

Nun ganz einfach ich habe es garnicht mit dieser Motivation geschrieben. Es war erstmal eine Art Tagebuch und dann habe ich es mal online gestellt und war selbst erstaunt über das Feedback. Alles andere hat sich aufgrund der Nachfrage entwickelt, also die Videos der Online Kurs usw.

Grundsätzlich kann man nie den Erfolg haben wenn man nicht den ersten Schritt macht und das Risiko eingeht. Ich frage mich immer ob ich mit dem schlimmsten was passieren könnte noch klar komme und dann entscheide ich. So wägt man alle Seiten ab und dann kann eine sinnvolle Entscheidung getroffen werden. Fehler sind wichtig dabei, weil man dadurch ständig Dinge optimieren kann.



Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail