*
logo-oben

seiteempfehlen
panikattacke
Menu
Home Home
Meine Bücher Meine Bücher
Mehr über MICH? Mehr über MICH?
Mehr Infos über meine Methode Mehr Infos über meine Methode
angstlöwenclub angstlöwenclub
Kostenloses Hörbuch Kostenloses Hörbuch
Leseprobe neustes Buch Leseprobe neustes Buch
Wie finde ich die Ursachen? Wie finde ich die Ursachen?
was will die Angst DIR sagen? was will die Angst DIR sagen?
Musterprofil ansehen Musterprofil ansehen
Häufige Fragen Häufige Fragen
Yoga für Angstlöwen Yoga für Angstlöwen
Leseprobe anfordern Leseprobe anfordern
Pressestimmen Pressestimmen
Meine Lieblingsbücher Meine Lieblingsbücher
Login Login
EIne Bitte an meine Leser EIne Bitte an meine Leser
AGB AGB
Impressum Impressum
bachblueten
Original Bachblüten aus der Bachblüten Apotheke - erstaunlich günstig
css
adsense

Fragen und Antworten

>>> zurück / eigene Frage stellen

Hallo Marion, noch eine andere Frage.
Ich ziehe ja jetzt im Oktober um zu meinem Freund. Arbeit ist gekuendigt (man, war das ein schwerer Schritt).
Das bedeutet ja jetzt auch, dass ich mich demnaechst von meinem Therapeuten verabschieden muss.
Und ich habe so Angst davor, dass ich das nicht schaffe. Dass ich umziehe und total untergehe mit den ganzen Aengsten...
Antwort von Marion Bohn:
Nun das ist eine Möglichkeit, aber es gibt auch die andere Seite, nicht wahr. Alle Veränderungen lösen Angst aus, das ist normal. Akzeptier einfach das es normal ist, jeder hätte da seine Befürchtungen, aber du wirst sehen das funktioniert auch wieder und du wirst stärker werden. Wehr dich nicht gegen die Angst dann ist schon vieles besser. Sag ihr das du das jetzt verstehst und ihr auch das gemeinsam meistert.


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail